Zahnärztin übergibt die Krankenkassenkarte an eine Patientin

Wissenschaftliches Engagement

Mit Herzblut für die zahnärztliche Schlafmedizin

Unser Herz schlägt für die zahnärztliche Schlafmedizin. Das hat auch persönliche Gründe. Unsere Zahnärztin Dr. Dagmar Norden hat die Krankheit Schlafapnoe bei ihr nahestehenden Menschen miterlebt und gesehen, wie bei rechtzeitiger Erkennung und mit einer guten Behandlung ein neues Leben beginnen kann. Das waren Schlüsselerlebnisse zur intensiven Fortbildung auf diesem Gebiet.

Heute engagiert sich  Dr. Dagmar Norden im Vorstand der DGZS (Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Schlafmedizin).

Sie ist Mitglied in der

EADSM (European Academy of Dental Sleep Medicine)
DGSM (Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin)
iBEDSMA (interdisciplinary Belgian Dental Sleep Medicine Academy)
NVSM (Norddeutsche Vereinigung für Schlafmediziner)

und Teil des ärztlichen Beirats im Arbeitskreis Schlafapnoe Niedersachsen. In unserer Praxis in Oldenburg arbeiten wir mit einem Netzwerk aus Fachärzten zum Thema Schlafmedizin zusammen und halten engen Kontakt zu Selbsthilfegruppen wie der GSD (Gemeinnützige Selbsthilfe Schlafapnoe Deutschland e.V.).

Außerdem forscht Dr. Dagmar Norden zum Thema zahnärztliche Schlafmedizin und hält regelmäßig Fachvorträge.


Artikelveröffentlichung in ›Das Schlafmagazin 1/2019‹ von Dr. Dagmar Norden

Der ideale Patient für eine Schienentherapie

Dass die Schlafapnoe eine Krankheit mit vielen Gesichtern ist, zeigt sich schnell in der täglichen Sprechstunde. Nächtliche Atemstillstände treten bei allen Schlafapnoe-Patienten auf. Doch wo der eine bei einem bestimmten Apnoe- Hypopnoe-Index (AHI) vor Müdigkeit auf der Felge geht, versteht der nächste nicht, warum er jede Nacht eine Behandlung braucht, obwohl er sich doch putzmunter fühlt. Auch das Herz-Kreislauf-System leidet unterschiedlich stark unter dem Atempausen-Stress im Schlaf: beim einen mehr, beim anderen weniger. Und natürlich schützt eine Schlafapnoe- Therapie nur dann vor Schäden an Herz und Gefäßen, wenn der Betroffene sie ausreichend lange und regelmäßig anwendet.

» Hier können Sie den kompletten Artikel lesen.


Artikel über Dr. Dagmar Norden aus der WZ vom 10.10.2017

Sägewerk Schlafzimmer

Die Schlafapnoe Selbsthilfegruppe Wilhelmshaven hatte Frau Dr. Norden als qualifizierten Ansprechpartner eingeladen.

» Hier können Sie sich den Artikel anzeigen lassen.


Artikel in der Wilhelmshavener Zeitung vom 16.06.2016

Gesunder Schlaf ist überlebenswichtig

Nicht jeder Betroffene weiß von seinem nächtlichen Problem. „Zahnärzte spielen eine wichtige Rolle bei der Erkennung von Schlafstörungen“, sagte Zahnärztin Dr. Dagmar Norden, die darauf hinwies, dass Zahnmediziner Störungen wie Zähneknirschen oder eine Reflux-Krankheit an charakteristischen Veränderungen des Gebisses erkennen können.

» Hier können Sie sich den Artikel anzeigen lassen.


POSTER ZUR 25. JAHRESTAGUNG DER DGSM (u. Mitwirkung von Dr. Dagmar Norden)

Gesunde Atmung – fitte Babys

Für einen komplikationslosen Schwangerschaftsverlauf ist eine gute Plazentafunktion entscheidend. Die obstruktive Schlafapnoe (OSA) könnte die Plazenta funktion nachhaltig stören. In Studien konnte gezeigt werden, das eine hohe Prävalenz der OSA und ein deutlich ansteigendes Risiko für schwangerschaftsbedingte Erkrankungen bei einer bestehenden oder sich entwickelnden OSA in der Schwangerschaft bis zum letzten Trimenon besteht. Ein schlechter Schwangerschaftsoutcome für Mutter und Kind könnte die Folge sein.

» Das Poster im A0-Format (PDF) können Sie hier ansehen und herunterladen.


Frau Dr. Norden im Gespräch

Dr. Dagmar Norden über die Behandlung der Schlafapnoe ...

Themenabend Schlaf mit der Zahnmedizinerin Dr. Dagmar Norden über die Behandlung der Schlafapnoe mit der Unterkieferprotrusionsschiene.

Als Patient mit Schlafapnoe-Schiene im Krankenhaus

Schlafapnoe-Patienten haben rund um eine Operation ein statistisch höheres Risiko für Komplikationen. Das ist der Fall, wenn Narkose-, Beruhigungs- oder Schmerzmittel verabreicht werden. In dem Video wird erläutert, wie CPAP- und Schlafapnoe-Schienen-Nutzer(innen) dieses Risiko senken können.

Fragen rund um die Schlafapnoe-Schiene kurz beantwortet

In diesem Video bespricht Reinhard Wagner, Leiter der Schlafapnoe-Selbsthilfegruppe Wilhelmshaven, mit Frau Dr. Norden von Patienten häufig gestellte Fragen rund um die Unterkieferprotrusionsschiene, auch Schlafapnoe-Schiene genannt.


Weitere informative Videos zum Thema


Theaterwall 4
26122 Oldenburg

0 441 / 125 24
Rufen Sie noch heute an!

Telefonisch
erreichbar
Mo - Fr ab 9 Uhr

Öffnungszeiten

Mo & Mi:
08:30 - 19 Uhr

Di & Do:
08:30 - 15 Uhr

Fr: 08:30 - 14 Uhr

Online-Terminbuchung
Hier klicken